Gutachten

SCHADENGUTACHTEN

Wir begutachten Ihren Schaden.

Allgemein:

Werden Sie unverschuldet in einem Verkehrsunfall verwickelt, können Sie Haftpflichtansprüche gegenüber dem Unfallverursacher geltend machen. Zur Bestimmung des Ihnen entstandenen Fahrzeugschadens haben Sie das Recht auf die freie Wahl eines Sachverständigen, der den Ihnen entstanden Schaden objektiv beziffert. Das gilt auch dann, wenn die Versicherung ohne Ihre Zustimmung einen Sachverständigen bestellt.

Weisungen der regulierenden Versicherungen bezüglich der Auswahl der Reparaturwerkstatt oder des Kfz- Sachverständigen sind nicht bindend. Sie haben die Möglichkeit, eine Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem Schadengutachten vorzunehmen.

Inhalt:

Wir - als versicherungsunabhängiges Sachverständigenbüro – sind auf die Erstellung neutraler und unabhängiger Schadengutachten spezialisiert.

Neben der Dokumentation der Fahrzeugdaten, der Ausstattung und des Fahrzeugzustandes wird umfangreiches Lichtbildmaterial erstellt. Des Weiteren wird der Wiederbeschaffungswert, die voraussichtlichen Instandsetzungskosten, der Restwert, die merkantile Wertminderung, Wertverbesserung, die Reparaturzeit, die Wiederbeschaffungszeit sowie Nebenkosten ermittelt.

Kosten:

Die Höhe des Sachverständigenhonorars für ein Schadengutachten ist abhängig von der Schadenhöhe. Im Haftpflichtschaden erfolgt, sofern die Schuldfrage eindeutig ist, in der Regel eine direkte Abrechnung mit der regulierenden Versicherung des Verursachers  (BGB §249). Der Geschädigte muss somit nicht in Vorkasse treten.

Wichtig:

Vielfach wird der Geschädigte durch die regulierende Versicherung dazu gedrängt, einen Kostenvoranschlag von einer Werkstatt einzuholen. Ausreichendes Lichtbildmaterial zur Beweissicherung wird hierbei meist nicht erstellt. Außerdem wird ein ggf. vorliegender Anspruch auf merkantile Wertminderung nicht beziffert. Ebenso werden von Werkstätten Gebühren erhoben, die von der regulierenden Versicherung in der Regel nicht übernommen werden. Sofern Sie die Reparatur anschließend nicht in der Werkstatt vornehmen lassen, zahlen Sie die Kosten für die Schadenbezifferung.

Sollten Ihnen die Versicherungsdaten des Unfallverursachers noch nicht vorliegen, ermitteln wir diese gerne für Sie.

Unsere Öffnungszeiten

 Montag  08:00–17:00
 Dienstag  08:00–17:00
 Mittwoch  08:00–17:00
 Donnerstag  08:00–17:00
 Freitag  08:00–17:00
 Samstag  geschlossen
 Sonntag  geschlossen